GEBETSTANZ

Betula & Mamabuche Gebetstanz – Visionstanz

 31. August – 2. September

 
Gebetstanz – der Tanz an der Wurzel
 

Einen Tag & eine Nacht tanzen – für Deine Vision, für Dein Gebet am Mutterbaum, unter der Mamabuche

+

 

ABLAUF | Der Gebetstanz ist ein traditionelles Ritual – beginnend am Sonnenaufgang des ersten Tages und endet zu Sonnenaufgang des darauf folgenden Tages.

Jede und jeder Tänzer formt im Vorfeld ein Symbol für Ihren Tanz – ein Bild oder eine Skulptur, die dann in den Baum gehängt werden. Von dieser Form aus beginnen wir den Tanz. 

Der Tanz weiß noch nicht, wohin er führt, die Vision ist das noch Unbekannte.
Das Gebet ist der Weg.
 
Zu Sonnenuntergang werden wir auf dem Berg für alle Menschen der Visionszeit beten.
 
Das Ritual beginnt & endet mit der Reinigung durch die Schwitzhütte. 

Davor und danach werden wir als Kreis die Wünsche Fragen und Visionen jedes einzelnen Menschen aufnehmen.

Wir fasten und wachen. 

Essen und schlafen werden wir auch davor und danach – im Wald, bei Mamabuche.

Du wirst sprechen können – im Kreis – über Deine Fragen, Wünsche und Visionen.

+

*

TERMINE, KOSTEN & ANMELDUNG

Wir beginnen Freitag, 31. August 18 Uhr und enden Sonntag, 2. September 17 Uhr.

Teilnehmerbeitrag: 133,- Euro

Extra Kosten: 25,- Euro Verpflegung

Anmeldung per Email an: anmeldung@betulaundmamabuche.org oder telefonisch: Dana 0176-57954407